schwimmenAm 18.03.2018 führte eine kleine Gruppe der PSV Schwimmer unter der Leitung von Jörg Neumüller der Weg zum internationalen arena-Meeting ins Regensburger Westbad.

 

 

Mit über 50 teilnehmenden Vereinen war es eine weitere Großveranstaltung, an der die Domstädter teilnahmen. Dabei galt es wieder die Umstellung von der 25m Bahn auf die ungewohnte 50m Bahn zu meistern. Magdalena Sattler konnte dabei ihren derzeit hohen Leistungsstand mit zwei Silbermedaillen über die 100 m Brust in 1:20,57 Minuten und auf der Langdistanz im Brustschwimmen über 200 m in 2:55,96 Minuten erneut unter Beweis stellen. Auch ihr Bruder Florian Sattler ist derzeit topfit und belegte mit einer Zeit von 1:14,22 Minuten einen tollen dritten Rang. Auf der 100 m Schmetterlingsstrecke erreichte er mit neuer persönlicher Bestzeit von 1:07,37 Minuten einen guten 5. Platz. Ebenfalls einen 5. Platz sicherte sich Jonas Schödl über die 100 m Brust in 1:14,76 Minuten. Josy Urban zeigte ihre Beständigkeit mit einem ebenfalls guten 8. Platz auf der 200 m Bruststrecke in 3:27,87 Minuten.