schwimmenFür die Breitensportgruppe und die Mastersgruppe der Domstädter ging es am Sonntag, den 02.12.18 zum traditionellen Adventsschwimmen des TSV Neuburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dort viel erwartungsgemäß das Abschneiden medaillenreich aus. Traditionell werden in Neuburg die vier 50 m Sprintstrecken Rücken, Brust, Schmetterling und Kraul, sowie die 100 m Lagen geschwommen. Den abschließenden Höhepunkt bildet die 6 x 50 m Mixed Freistilstaffel. Rene Hahn überzeugte im Parkbad mit 4 Goldmedaillen und einer Silbermedaille. Justin Amann stand vier Mal ganz oben auf dem Stockerl gefolgt von Anna Skogmo mit drei Siegen, einem zweiten und einem dritten Rang. Auf das Konto von Julia Harrer gingen zwei Siege und drei zweite Plätze. Nico Koderer gewann zwei Gold- und zwei Silbermedaillen, seine Schwester Anna fischte zwei Goldene und eine Silberne aus dem Neuburger Parkbad. Atle Skogmo kam auf einen Sieg und vier Silberplätze.

Lea Harrer und Pia Koderer konnten jeweils einen kompletten Medaillensatz für sich verbuchen. Auf jeweils vier Silbermedaillen brachten es Christina Harrer und Samuel Mihali. Die abschließende 6 x 50 m Freistilstaffel stand dann auch wieder ganz im Zeichen der Eichstätter Schwimmer. In der Besetzung Nico Koderer, Christina Harrer, Anna Koderer, Justin Amman, Julia Harrer und Rene Hahn schlugen die PSVler mit 3 Sekunden Vorsprung vor den Gastgebern aus Neuburg und dem SV 77 Neufahrn an.